(c) Jaggi
vergrössernvergrössern
(c) Jaggi

Orte

Die Bieler Fototage bieten dem Besucher eine Entdeckungsreise durch das aktuelle Schaffen der Schweizer Fotografie und verschaffen Zugang zu originellen Orten der Stadt Biel, vom Bahnhof in die Altstadt und durch das Museumsviertel. Die Lokalitäten, die sich selber zurücknehmen, um die Fotografien voll und ganz zur Geltung zu bringen, erlauben stets eine zum Inhalt passende Präsentation. Daher sind die Ausstellungsorte von sehr unterschiedlichem Charakter: die klassisch musealen Räume von PhotoforumPasquArt, Museum Neuhaus und Museum Schwab, verschiedene private Galerien in der Altstadt, welche ihren Charme ihren Dimensionen oder Gewölben verdanken, sowie ein öffentlicher Raum, in dem Interventionen zu den Ausstellungen stattfinden.

Flyer und Plan | PDF 596 kB
website by aquaverde